29. April 2021

Generalversammlung der Treuhand + Beratung Schwand AG

Infolge der Corona-Pandemie und der von den Behörden verordneten Massnahmen hat der Verwaltungsrat entschieden, die Generalversammlung der Treuhand + Beratung Schwand AG wie im Vorjahr ohne physische Präsenz der Aktionärinnen und Aktionäre durchzuführen.

Die Unterlagen zur schriftlichen Abstimmung werden den Aktionären per Post zugestellt. Der Versand fand am 20. April 2021 statt. Die Abstimmungsfrist endet am 18. Mai 2021, 12.00 Uhr (Eingangsdatum).

Traktandenliste und Anträge des Verwaltungsrates

 Geschäftsbericht 2020

Die physische Restversammlung findet am 18. Mai 2021 um 16.00 Uhr am Sitz der Treuhand und Beratung Schwand AG statt. An dieser Restversammlung werden Daniel Gilgen als Vorsitzender, ein Protokollführer, und ein weiteres Verwaltungsratsmitglied (Stimmenzähler) anwesend sein.

Die Abstimmungsresultate werden anschliessend auf unserer Website veröffentlicht.

Bei Fragen bitten wir Sie, mit uns Kontakt aufzunehmen.

Wir danken für die schriftliche Stimmabgabe, wünschen Ihnen alles Gute und hoffen, den gemeinschaftlichen Austausch möglichst bald wieder in einem gemütlichen Rahmen abhalten zu können.

Treuhand + Beratung Schwand AG

Diesen Beitrag teilen

Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
E-Mail